News

Psyma verstärkt Healthcare Unit

19/03/2014 | de

Für die Betreuung von Meldungen unerwünschter Nebenwirkungen wurde das Psyma Adverse Event Team organisatorisch aufgewertet und personell aufgestockt. Das AE-Team besteht aus drei Mitarbeitern und wird von Lucie Eggerickx geleitet, Adverse Event & Contract Manager. Sie ist studierte Juristin und seit 2006 bei Psyma. Dr. Christine Rührig, Pharma Projektmanager, hat als Biologin im Bereich der Pharmakovigilanz promoviert und ist seit 2003 bei Psyma. Kerstin Meixensberger, Senior Research Manager, gelernte Krankenschwester und Diplom-Betriebswirtin, ist seit 2003 bei Psyma. Das Psyma AE-Team ist der exklusive Ansprechpartner der Pharmakovigilanz-Abteilungen auf Kundenseite und koordiniert als interne Projektschnittstelle die Anforderungen an das Projektmanagement und Felddienstleistung. Das Team übernimmt die zentrale Umsetzung von Kundenanforderungen und die Einhaltung von gesetzlichen und standesrechtlichen Vorgaben im Bereich Adverse Event Reporting. Dazu gehören die komplette Abwicklung des AE-Reportings der Studien, die Organisation und Koordination von AE-Schulungen. Als Ergebnis wurde ein standardisierter AE-Prozess etabliert, mit dem die kunden- und projektspezifischen AE-Anforderungen auf beiden Seiten zeiteffizient organisiert werden können.

Kontaktdaten:         
adverse.event@psyma.com

Lucie Eggerickx:               
+49 (0)911/99574-302

Kerstin Meixensberger:
+49 (0)911/99574-349

Dr. Christine Rührig          
+49 (0)911/99574-27

 

DE | Rückersdorf / Nürnberg

Marian Mihelic

Managing Director

​Phone: +49 911 99574-318

› ​E-Mail

Psyma Group AG

Rueckersdorf/Nuremberg Germany
Phone: +49 (0)911 99574-0
E-Mail: info@psyma.com